Menü
Eguisheim (70)
Foto: Eguisheim

Eguisheim
58 Fotos
48° 2′ 34″ N, 7° 18′ 24″ O

Beschreibung

Der Ortskern von Eguisheim ist sehr malerisch und wird von vielen Touristen besucht, da die elsässischeWeinstraße“ am Ort vorbeiführt. Eguisheim produziert Elsässer Wein von hoher Qualität. Die Gemeinde war am 21. Juni 1002 der Geburtsort von Papst Leo IX.

Eberhard, Enkel von Aldaric, dritter Herzog des Elsass und Neffe der Heiligen Odile, baute die erste Burg von Eguisheim. Um diese Burg herum entwickelte sich um 720 das Dorf Eguisheim in Form einer befestigten Residenz. 727 bat er den Heiligen Pirmin, Abt der von ihm gerade errichteten Abtei Murbach zu werden. …

Den restlichen Text anzeigen

Eguisheim ist der angebliche Geburtsort von Bruno d’Eguisheim-Dagsbourg, dem ehemaligen Bischof von Toul, der unter dem Namen Leon IX Papst wurde.

Er wurde zuerst Bischof von Toul, eine Position, die er zwischen 1026 und 1051 innehatte. Er wurde am 21. Juni 1002 wahrscheinlich auf dem Château du Haut-Eguisheim, 5 km von Colmar entfernt, geboren.

Er war der Sohn von Hugues IV. von Eguisheim und Hedwig von der Grafschaft Dabo.

Karte

Karte: Eguisheim
Karte: Eguisheim

Google Maps-Link in einem neuen Fenster öffnen am Standort: Eguisheim

Fotogalerie
58 Fotos

Fotos 1 bis 58

★ Verpassen Sie nicht: Die schönsten Fotos von Frankreich