Belgien …Bhutan …China …Deutschland …Frankreich …Griechenland …Indien …Island …Italien …Jemen …Jordanien …Kambodscha …Kasachstan …Laos …Myanmar …Nepal …Niederlande …Norwegen …Österreich …Peru …Russland …Suriname …VatikanstadtVereinigte Staaten …Vietnam …Å (Lofoten)FlakstadpollenHamnøyHauklandKilanMærvollspollen FjordNordlicht (Lofoten)NusfjordReineReinefjordenSakrisøySchönsten Fotos von NorwegenSkagsandenUtakleivVareidVik (Lofoten)Schönsten Fotos der Benelux-LänderSchönsten Fotos von AmerikaSchönsten Fotos von Asien (Mittelformat)Schönsten Fotos von DeutschlandSchönsten Fotos von FrankreichSchönsten Fotos von GriechenlandSchönsten Fotos von IndienSchönsten Fotos von IslandSchönsten Fotos von ItalienSchönsten Fotos von LaosSchönsten Fotos von NorwegenSchönsten Schwarz-Weiß-FotosAlpen …Archäologische Stätten …Architekturen und Gebäude …Bergdörfer …BlumenDörfer am Meer …Etrusker …Festivals …Freilichtmuseen …Himalaya …Kirchen …Museen …Raumfahrtzentren …Römische Reich …Romantische Straße …Schlösser und Paläste …Schwarzweißfotografie …Seen …Seltsame Orte …Sieben Milliarden NachbarnStrände …Straßenkunst …UNESCO-Welterbe …Verlorene Orte …Beliebtesten FotosBeliebtesten Seiten …Besuchte Länder …Datenschutz - KontaktNeue und aktualisierte Seiten …Schönsten Fotos …SeitenübersichtStartseiteThemen …Veröffentlichungen
Å i Lofoten (4)

Å (Lofoten)2 Fotos

Beschreibung

Coordinates: 67° 52′ 38″ N, 12° 58′ 33″ O

Å (Å i Lofoten), von å bedeutet „Bach“, ist ein Dorf in der Gemeinde Moskenes in Nordland, Norwegen. Es liegt etwa 2 km südwestlich des Dorfes Sørvågen auf der Insel Moskenesøya, am südlichen Ende des Lofoten-Archipels. Es ist mit dem Rest des Archipels durch die Europastraße E10 verbunden, die hier endet. In der Vergangenheit war Å hauptsächlich ein kleines Fischerdorf, das auf Stockfisch spezialisiert war.

[Mehr sehen]

Das Dorf (ursprünglich ein Bauernhof) wird erstmals 1567 erwähnt („Aa“). Der Name stammt aus dem Altnordischen á, was „(kleiner) Fluss“ bedeutet. Der Name wurde bis 1917 Aa geschrieben, als die norwegische Sprachreform den Buchstaben aa in å änderte. Das Dorf wird manchmal als Å i Lofoten („i“ bedeutet „in“) bezeichnet, um es von anderen Orten namens Å zu unterscheiden.

Diese Seite befindet sich auf Position 106 meiner beliebtesten Seiten

Fotogalerie

Verpassen Sie nicht: Schönsten Fotos von Norwegen

Bilder aufgenommen mit einer Canon EOS1-D X Mark II

Karte

Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google

Siehe auch