Hvítserkur (76)

Hvítserkur7 Fotos

Beschreibung

Hvítserkur ist ein 15 m hoher Basaltstapel an der Ostküste der Halbinsel Vatnsnes im Nordwesten Islands. Der Felsen hat an der Basis zwei Löcher, die ihm das Aussehen eines trinkenden Drachen verleihen. Mehrere Vogelarten wie Möwen und Eissturmvögel leben in Hvítserkur weiter und sein Name („weißes Hemd“ auf Isländisch) kommt von der Farbe des auf seinen Felsen abgelagerten Guanos.

Fotogalerie

Verpassen Sie nicht: Schönsten Fotos von Island

Bilder aufgenommen mit einer Canon EOS1-D X Mark II

Karte

Siehe auch

Island191 Fotos[Mehr sehen]

Klifatindur (71)
KlifatindurIsland

Island ist ein nordischer Inselstaat Europas im Nordatlantik. Es hat 332.529 Einwohner und eine Fläche von 103.000 km² und ist damit das am dünnsten besiedelte Land Europas. Die Hauptstadt und größte Stadt ist Reykjavík. In Reykjavík und Umgebung… [Mehr sehen]