Pacentro (21)

Pacentro(13 Fotos)

Verfügbar in: Deutsch, English, Español, Français, Italiano, Português

Beschreibung

Schlagwörter: Abruzzen, Besuchte Länder, Italien

Pacentro, eine Gemeinde der Provinz L’Aquila in den Abruzzen, ist ein gut erhaltenes historisches mittelalterliches Dorf im zentralen Teil Italiens, einige Kilometer von der Stadt Sulmona entfernt, etwa 170 km östlich von Rom. Pacentro liegt im Apennin-Gebirge auf einem Plateau, das aus kleinen Hügeln 650 m über dem Meeresspiegel besteht. Die Burg liegt auf einem Hügel (Colle Castello) an einem Ende der Stadt und auf dem anderen Hügel (Colle San Marco) stand früher die alte Kirche von San Marco. Die Stadt liegt direkt unterhalb des Mount Morrone und oberhalb des Peligna-Tals (Conca Peligna) und der Stadt Sulmona. Pacentro ist Teil des Nationalparks Majella (Parco Nazionale della Majella) und ist bekannt für seine Quellen und das frische Bergwasser, das aus dem Schnee der Majella stammt.

Fotogalerie

Verpassen Sie nicht: Schönsten Fotos von Italien

Bilder aufgenommen mit einer Canon EOS1-Ds Mark II

Karte

Karte (Pacentro)

Neue und aktualisierte Seiten