Norchia (62)

Norchia(32 Fotos)

Verfügbar in: Deutsch, English, Español, Français, Italiano, Português

Beschreibung

Schlagwörter: Archäologische Stätten, Besuchte Länder, Etrusker, Italien, Latium, Themen, UNESCO-Welterbe

Norchia ist eine antike etruskische Stadt mit einer angrenzenden Nekropole, die ihren Höhepunkt zwischen dem 4. und 2. Jahrhundert v. Chr. erreichte. Die Gräber sind im Allgemeinen aus großen Tuffsteinblöcken gebaut, die direkt in die Klippe gehauen wurden, und werden über eine Treppe betreten, die in den Felsen führt. Ihre Konstruktion an den Klippen macht die Gräber für die Etrusker ungewöhnlich. Die Stätte wurde später im Mittelalter bewohnt, und Reste einer Burg und einer Kirche sind noch vorhanden. Im 14. Jahrhundert wurde sie als Siedlung aufgegeben.

Fotogalerie

Verpassen Sie nicht: Schönsten Fotos von Italien

Bilder aufgenommen mit einer Canon EOS1-Ds Mark III

Karte

Karte (Norchia)

Neue und aktualisierte Seiten