Belgien …Bhutan …China …Deutschland …Frankreich …Griechenland …Indien …Island …Italien …Jemen …Jordanien …Kambodscha …Kasachstan …Laos …Myanmar …Nepal …Niederlande …Norwegen …Österreich …Peru …Russland …Suriname …VatikanstadtVereinigte Staaten …Vietnam …Agra …AjantaAlchiAlwarAurangabadBundiChemreyChittaurgarhDatiaDeegDelhi …ElloraFatehpur SikriGwaliorHemisJaipurJaisalmerJodhpurKumbhalgarhKusum SarovarLamayuruLehMathoMathuraNagdaOrchhaPhyangPushkarRanakpurRizongSaspolSchönsten Fotos von Asien (Mittelformat)Schönsten Fotos von IndienSpitukStaknaStokTakthokThikseyUdaipurVaranasiZanskarSchönsten Fotos der Benelux-LänderSchönsten Fotos von AmerikaSchönsten Fotos von Asien (Mittelformat)Schönsten Fotos von DeutschlandSchönsten Fotos von FrankreichSchönsten Fotos von GriechenlandSchönsten Fotos von IndienSchönsten Fotos von IslandSchönsten Fotos von ItalienSchönsten Fotos von LaosSchönsten Fotos von NorwegenSchönsten Schwarz-Weiß-FotosAlpen …Archäologische Stätten …Architekturen und Gebäude …Bergdörfer …BlumenDörfer am Meer …Etrusker …Festivals …Freilichtmuseen …Himalaya …Kirchen …Museen …Raumfahrtzentren …Römische Reich …Romantische Straße …Schlösser und Paläste …Schwarzweißfotografie …Seen …Seltsame Orte …Sieben Milliarden NachbarnStrände …Straßenkunst …UNESCO-Welterbe …Verlorene Orte …Beliebtesten FotosBeliebtesten Seiten …Besuchte Länder …Datenschutz - KontaktNeue und aktualisierte Seiten …Schönsten Fotos …SeitenübersichtStartseiteThemen …Veröffentlichungen
Humayun-Mausoleum (187)

Indien4.186 Fotos

Beschreibung

Indien (भारत गणराज्य), offiziell die Republik Indien, ist ein Land in Südasien. Es ist das flächenmäßig siebtgrößte Land, das zweitbevölkerungsreichste Land mit über 1,2 Milliarden Einwohnern und die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt. Im Süden vom Indischen Ozean, im Südwesten vom Arabischen Meer und im Südosten vom Golf von Bengalen begrenzt, grenzt es im Westen an Pakistan; China, Nepal und Bhutan im Nordosten; und Burma und Bangladesch im Osten. Im Indischen Ozean liegt Indien in der Nähe von Sri Lanka und den Malediven; Darüber hinaus teilen Indiens Andamanen- und Nikobareninseln eine Seegrenze mit Thailand und Indonesien.

[Mehr sehen]

Der indische Subkontinent war die Heimat der alten Industal-Zivilisation und eine Region historischer Handelsrouten und riesiger Reiche und wurde für einen Großteil seiner langen Geschichte mit seinem kommerziellen und kulturellen Reichtum identifiziert. Vier Weltreligionen Hinduismus, Buddhismus, Jainismus und Sikhismus haben hier ihren Ursprung, während Judentum, Zoroastrismus, Christentum und Islam im 1. Jahrtausend n. Chr. einzug hielten und auch die vielfältige Kultur der Region mitprägten. Nach und nach annektiert und ab dem frühen 18. Jahrhundert von der British East India Company verwaltet und ab Mitte des 19. Jahrhunderts direkt vom Vereinigten Königreich verwaltet, wurde Indien 1947 nach einem ausgeprägten Unabhängigkeitskampf eine unabhängige Nation durch gewaltlosen Widerstand unter der Führung von Mahatma Gandhi.

Die indische Wirtschaft ist nach dem nominalen BIP die elftgrößte und nach Kaufkraftparität (KKP) die drittgrößte der Welt. Nach marktbasierten Wirtschaftsreformen im Jahr 1991 wurde Indien zu einer der am schnellsten wachsenden großen Volkswirtschaften; es gilt als Schwellenland. Sie steht jedoch weiterhin vor den Herausforderungen von Armut, Korruption, Unterernährung, unzureichender öffentlicher Gesundheitsversorgung und Terrorismus. Indien ist eine föderale konstitutionelle Republik mit einem parlamentarischen System, das aus 28 Bundesstaaten und 7 Unionsterritorien besteht. Indien ist eine pluralistische, mehrsprachige und multiethnische Gesellschaft. Es beherbergt auch eine Vielzahl von Wildtieren in einer Vielzahl von geschützten Lebensräumen.

Liste der Sehenswürdigkeiten

Karte

Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google

Siehe auch